5 GRÜNDE, NACH IRLAND ZU GEHEN, UM ENGLISCH ZU LERNEN
By Hebe Adventures
-
2021-11-18 07:23:54
...

Es ist eine Tatsache, dass Englisch weltweit zur gebräuchlichsten Verkehrssprache geworden ist. Es ist eine äußerst vielseitige, intuitive Sprache, die es ermöglicht, Kommunikationsbarrieren zwischen Menschen verschiedener Nationalitäten zu überwinden, auch wenn dies nicht ihre Muttersprache ist.

Aus diesem Grund ist das linguistische Eintauchen in die englische Sprache eine der bevorzugten Lerntechniken für die meisten Menschen, die daran interessiert sind, sie schnell und effektiv zu lernen, denn wie sie sagen, wird Wissen besser gefestigt, indem man das Gelernte in die Praxis umsetzt.

IRLAND UND ENGLISCH LERNEN IM FRÜHEN ALTER

Immer mehr Eltern verstehen, dass der beste Weg für ihre Kinder, diese Sprache zu verbessern und in die Praxis umzusetzen, gerade ein Modell ist, das auf dem Zusammenleben im Herkunftsland basiert, obwohl oft Angst oder Angst Unwissenheit, ihre Kleinen zu schicken, ein anderes Land macht ihnen Angst.

Doch seit einigen Jahren sind Sprachaufenthalte in Englisch in Irland und insbesondere solche, die mit einer Gastfamilie oder einem Austausch durchgeführt werden, aus mehreren Gründen eine wirklich interessante Option.

In diesem Artikel werden wir sehen, warum diese letzte Option die interessanteste ist.

DIE 5 GRÜNDE, IN IRLAND ENGLISCH ZU LERNEN

IRLAND UND SEINE NÄHE ZU SPANIEN

Bis vor kurzem hatten die meisten Menschen, die es sich leisten konnten, ihre Kinder zum Englischlernen ins Ausland zu schicken, nur zwei Möglichkeiten. Der erste, der einen Aufenthalt in den USA macht. Der größte Stolperstein war in diesem Fall die enorme Distanz, die Spanien von den USA trennt, und damit die Reaktionszeiten bei unvorhergesehenen Ereignissen jeglicher Art. Es kann sein, dass unser Sohn ohne ein Dokument oder ein bestimmtes Element, das für den Alltag erforderlich ist, gegangen ist und wir keine vernünftige Möglichkeit haben, das Problem zu lösen. Die zweite Option war hauptsächlich England. Trotz der Tatsache, dass Städte wie London etwa 2 Flugstunden entfernt sind, ist das Hauptproblem mit ihrem Austritt aus der EU und den Hindernissen, die wir derzeit bei der Einreise und dem Aufenthalt im Land finden, entstanden, die uns zu zusätzlichen Maßnahmen zwingen werden Verfahren.

Irland seinerseits ist relativ nah (2-3 Stunden mit dem Flugzeug), es ist ein viel freundlicheres Land mit Besuchern und wenn nötig können Eltern billig reisen, um unsere jungen Studenten zu besuchen.

GASTFREUNDSCHAFT DER IRISCHE

Der herzliche und freundliche Charakter der Iren ist allen bekannt. Die Menschen sind offen, freundlich und das Land offen für Studenten, Besucher und Arbeiter aus dem Rest Europas.

Kein Wunder, dass Irland zweimal in Folge vom Magazin Lonely Planet zum „freundlichsten Land der Welt“ gewählt wurde.

Dieses Klima der ständigen Aufnahme und Offenheit macht Englisch bei einer Gastfamilie in Irland zu lernen vielleicht zu einer der klügsten Entscheidungen, die wir als Eltern treffen können.

Als Beispiel ein irisches Sprichwort, das diese Werte betont: " Es gibt keine Ausländer, es gibt nur Freunde, die man noch nicht kennengelernt hat ."

Darüber hinaus müssen wir bedenken, dass Irland ein klassisches Erasmus-Land ist. Wenn unsere Kinder also in die Pubertät eintreten oder bereits erwachsen sind, finden sie eine große Auswahl an Kneipen und Unterhaltungsmöglichkeiten.

QUALITÄTSPREISVERHÄLTNIS

Ein wichtiges Thema zum Anfassen: Geld. Unsere Kinder zur Pflege in die USA zu schicken, kann mühsam sein, aber noch schlimmer, extrem teuer. Nur die Flugtickets, die Koffer und die Fahrten zum Wohnort können einen großen Teil des Lernbudgets ausmachen.

England hat seinerseits eine eigene Währung, das englische Pfund, dessen Wert den Euro übersteigt. Dies bedeutet, dass der Währungsumtausch den meisten europäischen Ländern schadet, die der EWG angehören.

Irland ist Teil der Europäischen Union und einer ihrer engagiertesten Partner für Wachstum und Nachhaltigkeit. Da die Preise in Euro angegeben werden, erfolgt die Umrechnung sofort, und die Preise entsprechen ziemlich genau dem, was wir in Spanien sehen können .

Englisch bei einer irischen Gastfamilie zu lernen ist finanziell machbar und deutlich günstiger, als Sie vielleicht erwarten. Hinzu kommt, dass Flugtickets viel günstiger sind als beispielsweise nach London, da wir regelmäßig Tickets von Low Cost-Unternehmen wie RyanAir haben.

IRLAND IST EIN SICHERES LAND

Konflikte sind seit Jahren vergessen, und heute ist Irland mit seiner Hauptstadt Dublin einer der sichersten Orte mit der niedrigsten Kriminalitätsrate pro 100.000 Einwohner in ganz Europa. So können wir darauf vertrauen, dass unsere Kinder (oder wir selbst) in Sicherheit sind.

INNEN- UND AUSSENMOBILITÄT

Ein sehr wichtiger Faktor ist nicht nur, wie wir von Spanien nach Irland ziehen können ... oder wie wir unsere Kinder zu ihrer irischen Gastfamilie schicken können, sondern wie sie nach ihrer Ankunft im Nachbarland umziehen oder wie ihr Tagesablauf aussieht wird wie Mobilität sein.

Dublin hat alle Dienstleistungen und Transportmittel. Es ist eine effiziente Hauptstadt mit sehr günstigen öffentlichen Verkehrsmitteln und Unterstützung für Studenten, die einen Aufenthalt in ihrem Land machen. Deshalb wird jeder Erasmus Ihnen ohne Zweifel empfehlen, mit staatlichen Medien umzuziehen.

Ein weiteres Highlight ist die unkomplizierte Möglichkeit, im Notfall nach Irland zu gehen und wiederzukommen, was sehr einfach ist.

SCHLUSSFOLGERUNGEN

Wie wir in diesem Artikel gesehen haben, sind Sprachaufenthalte in Englisch der beste Weg, um die Sprache schnell und effizient zu lernen. Bis vor kurzem waren die bekannten Aufenthalte bei einheimischen Familien Privilegien, die nur denjenigen vorbehalten waren, die sich einen enormen finanziellen Aufwand leisten konnten. Der Einzug Irlands in das Panorama des Studienangebots hat jedoch die Spielregeln verändert.

Irland ist ein freundliches, gastfreundliches, gut vernetztes europäisches Land mit einer Berufung für die Zukunft. Für all dies ist es eine wirklich interessante Option, unseren Sprach- und Englisch-Immersionscampus in diesem Land zu halten.

Book a trip

Browse host families

Start hosting

Start earning